Gebiet Saratow

Wirtschaftsdaten

Indikator

Wert

   Stand    

Bruttoregionalprodukt (BRP):

12.486 Mio. Euro

    

2013

Bruttoanlageinvestitionen:

2.886 Mio. Euro

2013

Ausländische Direktinvestitionen (FDI):

88,3 Mio. USD

2013

Index der Industrieproduktion (im Vergleich zum Vorjahr):   

- 0,68 %

2014

Index der Agrarproduktion (im Vergleich zum Vorjahr):

- 11,49 %

2014

Arbeitslosigkeit (Jahresdurchschnitt):

4,6 %

2014

Arbeitslosenzahl (Jahresdurchschnitt): 

58,4 Tsd.

2014

Quelle: Rosstat

Die Länge der befestigten Straßen beträgt 10.231 Kilometer. Durch die Stadt Saratow führen die Automagistralen in Richtung Woronesch und Kursk sowie Autobahnen mit föderaler Bedeutung, die Samara mit den Gebieten Pensa und Samara sowie Kasachstan verbinden. Die Eisenbahnlinien haben eine Länge von 2.296 Kilometern und verbinden das Gebiet mit Zentralrussland, dem Ural, Sibirien, dem Kaukasus und Mittelasien. Die wichtigsten Magistralen sind Moskau-Saratow-Orenburg, Wolgograd-Saratow-Kasan und Pensa-Poworino. Es gibt in der Stadt Saratow einen Flughafen und eine regionale Fluggesellschaft (OAO Saratowskije Awialinii). Die Länge der Wasserstraßen beträgt 750 Kilometer. Über den Moskau-Kanal ist das Gebiet mit Moskau verbunden, über den Fluss Kama mit dem westlichen Ural, über den Wolga-Don-Kanal mit dem Schwarzen Meer und über die Wolga-Baltische Wasserstraße mit dem Baltikum und dem Weißen Meer. Im südlichen Teil der Stadt Saratow gibt es einen Frachthafen. Über das Territorium des Gebietes verlaufen eine Reihe von Erdölpipelines.

Erdöl, Erdgas, Schiefer, Baumaterialien (Kreide, Mergel, Kalkstein, Sand, Lehm), Phosphor

Struktur der Industrieproduktion:

rund 25 % Brennstoffindustrie
21 % Energiewirtschaft
17 % Maschinenbau und Metallverarbeitung
13 % Chemie und Petrochemie
12 % Nahrungsmittelindustrie

Brennstoffindustrie:
Die größten Unternehmen sind SAO Lukoil-Saratow, OAO Saratowneftegas und OAO Saratowskij NPS, OAO Neft.

Maschinenbau/Metallverarbeitung:
Die wichtigsten Unternehmen sind FGUP NPP Almas, OAO Reflektor und FGUP PO Korpus.

Chemie und Petrochemie:
Die Branche ist auf die Produktion von Chemiefasern, Mineraldünger und Schwefelsäure spezialisiert. Die größten Unternehmen sind OOO Henkel-Jug, OAO Balakowskoje Chimwolokno und OOO Saratoworgsintes.

Das Gebiet Saratow ist auf Viehwirtschaft und Schafzucht spezialisiert. Anbau von Getreide, Geflügelzucht.

Wichtigste Exportgüter:
Ölprodukte und Rohöl, Mineraldünger, Erzeugnisse der organischen Chemie, Ausrüstungen und mechanische Geräte

Wichtigste Exportländer:
Italien, Türkei, Belgien, Spanien, Finnland, Kasachstan

Wichtigste Importgüter:
Ausrüstungen, Kautschuk, Gummierzeugnisse

Wichtigste Importländer:
Ukraine, Usbekistan, Italien, Deutschland, Kirgisien

Allgemeines

Hauptstadt:
Saratow

Fläche:

101.200 Quadratkilometer (Platz 32 der größten Regionen Russlands)

Bevölkerung:
2,49 Millionen Einwohner
Stadtbevölkerung: 75,2 Prozent
Landbevölkerung: 24,8 Prozent

Größte Städte:
Saratow (867.900 Einwohner)
Balakowo (205.100)
Engels (189.200)
Balaschow (96.300)
Wolsk (69.900)
Ptischtschewo (44.800)
Pugatschew (42.400)

Städtepartnerschaft:
Nordrhein-Westfalen

Zeitzone:
Moskauer Zeit (UTC+3)

Klima:
Gemäßigte Klimazone, Kontinentalklima, Durchschnittstemperatur:
im Januar: –9,8 °C, im Juli: +21,7 °C

Gouverneur: Herr Walerij Radajew

Administration des Gebietes Saratow

410042 Saratow, ul. Moskowskaja 72
Tel.:  +7 (8452) 27 20 86
Fax: +7 (8452) 23 68 51
Internet: www.saratov.gov.ru
E-Mail: invest(at)saratov.gov.ru

Investitionsportal des Gebietes Saratow

www.invest.saratov.gov.ru

Vertretung des Gebietes Saratow in Moskau

109028 Moskau, Podkopajewskij per. 7, Geb. 3
Tel.:  +7 (495) 917 05 19
Fax: +7 (495) 917 23 62
Internet: www.pred64.ru
E-Mail: PredstavitelstvoSO(at)gmail.com

 Daten zum Gebiet Saratow auf dem ASI
Investitionsportal

www.investinregions.ru/de/regions/saratov/

Russische Handels- und Industriekammer Gebiet Saratow
410071 Saratow
ul. Schelkowitschnaja 186
Telefon: (+7 8452) 39 03 50
Fax: (+7 8452) 39 04 50
secretariat(at)sartpp.ru
www.sartpp.ru

Präsident: Herr  Maxim Albertowitsch Fatejew

 

Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland
413105 Engels, Saratower Gebiet
F. Engels Prospekt 139
Telefon: (+7 8453) 72 96 17
Fax: (+7 8453) 72 99 07

Honorarkonsul: Herr Dr. Norbert Pfannstiel

• Saratov State University: www.sgu.ru

• Saratov State Medical University: www.sgmu.ru

• Saratov State Technical University :www.studyrussian.chat.ru/person.htm

22.09.2015

Trainingsplätze für WM 2018 in 31 Städten Russlands

Am 1. September 2015 hat der Auswahlprozess der offiziellen Trainingsplätze begonnen. Ab diesem Zeitpunkt können die Delegationen der... mehr

Turbine in einem Wasserkraftwerk © Voith
21.03.2013

Voith gründet Joint Venture mit RusHydro

HEIDENHEIM/MOSKAU. Der deutsche Wasserkraftwerksausrüster Voith Hydro hat Mitte März in Moskau ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem Energieerzeuger... mehr

Bosch baut neben Samara auch in Engels neue Produktionslinien © Bosch
18.12.2012

Bosch plant neues Werk in Samara

STUTTGART/MOSKAU. Die Bosch-Gruppe plant, einen neuen Fertigungsstandort für Kraftfahrzeugtechnik im südrussischen Samara aufzubauen. Bis 2015 will... mehr

20.12.2011

KraussMaffei Berstorff: Produktionslinie für Polymer-Verbundstoffe

HANNOVER, 20. Dezember. Der zur Unternehmensgruppe Poliplastik gehörende Kunststoffverarbeiter Saratovskij trubnyj Sawod (STZ) hat Ende Dezember eine... mehr

Karte Saratow

Quelle: Wikipedia

Informationen / Publikationen