Republik Nordossetien-Alanien

Wirtschaftsdaten

Indikator

Wert

   Stand    

Bruttoregionalprodukt (BRP):

2.649 Mio. Euro

    

2013

Bruttoanlageinvestitionen:

680 Mio. Euro

2013

Ausländische Direktinvestitionen (FDI):

-

2011

Index der Industrieproduktion (im Vergleich zum Vorjahr):   

- 7,04 %

2014

Index der Agrarproduktion (im Vergleich zum Vorjahr):

0,00 %

2014

Arbeitslosigkeit (Jahresdurchschnitt):

8,6 %

2014

Arbeitslosenzahl (Jahresdurchschnitt): 

29,2 Tsd.

2014

Quelle: Rosstat

Straßen:

1.887 Kilometer

Eisenbahn:

51 Kilometer. Über das Territorium der Republik führt der Streckenabschnitt Tscherkessk/Ust-Dscheguta, der ein Teil des Strecken-netzes des nördlichen Kaukasus ist. 

Halbmetalle, Baumaterialien (Mergel, Kalkstein), Mineralquellen 

Struktur der Industrieproduktion:

rund 60 % Nahrungsmittelindustrie

12 % Buntmetallurgie

9 % Energiewirtschaft

5 % Maschinenbau und Metallverarbeitung

Nahrungsmittelindustrie:

Produziert wird vor allem Wodka, Maisstärke, Äthanol, Glukose, Maisöl, Sirup. Die wichtigsten Unternehmen sind, GUP Wladikawkasskij Likerowodotschnyj Sawod Terek,OAO Beslan-Kombinat, OAO Istok, OAO Salut.

Buntmetallurgie:

Von besonderer Bedeutung sind die Erzeugnisse Blei, Zink, Schwefelsäure, Wolframkarbide sowie verschiedene Legierungen. Wichtige Unternehmen sind OAO Elektrozink, OAO Pobedit.

Maschinenbau- und Metallverarbeitung:

Die Unternehmen des Maschinenbaus sind auf die Produktion von Ausrüstungen für Traktoren sowie pneumatische Ausrüstungen spezialisiert, außerdem auf radioelektronische Erzeugnisse. Die größten Unternehmen sind OAO Magnit, OAO Elektrokontaktor, GUP Sawod Binom.

Anbau von Gemüse und Getreide, Gartenbau, Weinbau und Viehzucht. 

Straßen:

2.300 Kilometer. Über das Territorium der Republik führen folgende Straßen mit föderaler Bedeutung: die Straße Kawkas von Rostow am Don nach Machatschkala, die Straße Wojenno-Grusinskaja und die Transkaukasische Straße, die eine Verbindung zwischen dem europäischen Zentrum Russlands und den Republiken des Transkaukasus, der Türkei und dem Iran herstellen.

Eisenbahn:

144 Kilometer Strecke. Über das Territorium der Republik verläuft der Streckenabschnitt der Nordkaukasischen Eisenbahn sowie die Eisenbahnlinien Prochladnaja/Mosdok/Gudermesk.

Flughafen:

20 Kilometer von der Hauptstadt entfernt befindet sich in der Stadt Beslan ein internationaler Flughafen.

Pipelines:

Über das Territorium führen wichtige Gaspipelines, nämlich von Stawropol nach Tbilissi, Jerewan, Grosnyj und Naltschik. 

Allgemeines

Hauptstadt:

Wladikawkas 

Fläche:

8.000 Quadratkilometer (Platz 79 der größten Regionen Russlands)

Bevölkerung:

705.270 Einwohner 

Stadtbevölkerung: 64,1 Prozent,

Landbevölkerung: 35,9 Prozent 

Größte Städte:

Wladikawkas (313.100 Einwohner) Mosdok (40.500)

Beslan (35.500)

Alagir (23.800) 

Zeitzone:

Moskauer Zeit (UTC+3)

Klima:

Gemäßigte Klimazone, Hochgebirgsklima

Durchschnittstemperatur:

im Januar: -2,7 °C, im Juli: +23,5 °C

Interims-Oberhaupt der Republik: Herr Vyacheslav Bitarov

Administration der Republik Nordossetien-Alanien

362038 Wladikawkas, pl. Swobody 1
Tel.:  +7 (8672) 53 35 16
Fax: +7 (8672) 53 57 72
Internet:www.rso-a.ru
E-Mail: golova@rso-a.ru

 

Vertretung der Republik Republik Nordossetien-Alanien in Moskau

109028 Moskau, Durasowskij per. 1/9
Tel.:  +7 (495) 916 21 47
Fax: +7 (495) 916 25 22 
Internet: www.noar.ru
E-Mail: kasaev(at)noar.ru

Investitionsportal der Republik Nordossetien-Alanien 

362015 Wladikawkas, pr. Kosta 15
Tel.: +7 (8672) 25 18 68
Internet: www.ossetia-invest.ru
E-Mail: ossetia.invest(at)gmail.com

 

 

Handels- und Industriekammer Republik Nordossetien-Alanien
362002 Wladikawkas, ul. Awgutowskich Sobijtij 10
Telefon: (+7 8672) 53 15 84, 54 21 61
Fax: (+7 8672) 53 94 70
tpprso-a(at)osetia.ru
www.tpprso-a.ru

Präsident: Herr Kasbek Chasbijewitsch Tuganow

• North Ossetian State University

www.nosu.ru

Kräne im Hafen der Wolgastadt Uljanowsk © ulmeria.ru
31.07.2012

Uljanowsk ist Spitze im russischen Geschäftsstädte-Ranking

WASHINGTON/MOSKAU. In Uljanowsk, Saransk und Wladikawkas ist Geschäfte machen in Russland am einfachsten. Die drei Städte im europäischen Teil des... mehr

Karte Nordossetien

Quelle: Wikipedia

Informationen / Publikationen