Autonomer Kreis der Tschuktschen

Wirtschaftsdaten

Indikator

Wert

   Stand    

Bruttoregionalprodukt (BRP):

1.110 Mio. Euro

    

2013

Bruttoanlageinvestitionen:

246 Mio. Euro

2013

Ausländische Direktinvestitionen (FDI):

97 Mio. USD

2012

Index der Industrieproduktion (im Vergleich zum Vorjahr):   

+ 15,09 %

2014

Index der Agrarproduktion (im Vergleich zum Vorjahr):

+ 34,76 %

2014

Arbeitslosigkeit (Jahresdurchschnitt):

3,2 %

2014

Arbeitslosenzahl (Jahresdurchschnitt): 

1,1 Tsd.

2014

Quelle: Rosstat

Die Länge der befestigten Straßen beträgt 1.980 Kilometer. Außerdem verläuft über das Territorium ein Streckenabschnitt der Transsibirischen Eisenbahn mit einer Länge von 30 Kilometern. Die wichtigste Wasserstraße ist der Fluss Angara.

Steinkohle, Brennstoffgase, Erdöl, Baustoffe (Gips und Lehm)

Struktur der Industrieproduktion:
rund 30 % Forstwirtschaft, Holz verarbeitende- und Papierindustrie
24 % Brennstoffindustrie
16 % Energiewirtschaft
16 % Nahrungsmittelindustrie

Forstwirtschaft:
Die größten Unternehmen sind OAO Primorsk, OAO Burjat-Angutskij LPK.

Brennstoffindustrie:
Das bedeutendste Unternehmen der Branche ist der Steinkohletagebau OAO Charanutskij Ugolnyj Rasres.

Nahrungsmittelindustrie:
Die wichtigsten Unternehmen sind OAO Angara, OAO Bochanskij Maslosawod, OAO Ust-Ordynskaja Prodowolstwennaja Kompanija.

Viehzucht zur Erzeugung von Wolle, Milch und Fleisch; Anbau von Getreide, in der Hauptsache Weizen.

Wichtigste Exportländer:
Japan, Republik Korea, China, Singapur, USA

Allgemeines

Hauptstadt:
Anadyr

Fläche:
721.500 Quadratkilometer (Platz 7 der größten Regionen Russlands)

Bevölkerung:
50.540 Einwohner
Stadtbevölkerung: 68 Prozent
Landbevölkerung: 32 Prozent

Größte Städte:
keine

Zeitzone:
Moskauer Zeit + 9 Stunden (UTC+12)

Klima:
Gemäßigte Klimazone, Durchschnittstemperatur:
im Januar: -31,4 °C, im Juli: +17,7 °C

Gouverneur: Herr Roman Kopin

 

Administration des Autonomen Kreises der Tschuktschen

689000 Anadir, ul. Beringa 20
Tel.: +7 (427) 222 90 00
Fax: +7 (427) 222 90 87
Internet: http://чукотка.рф/power/government/deputy_governor/
E-Mail: admin87chao(at)mail.ru 

Vertretung des Autonomen Kreises der Tschuktschen

129090 Moskau, Troitskaya 7 /  2 Troitskiy pereulok 1
Tel.: +7 (495) 784 73 38
Fax: +7 (495) 784 73 38
E-Mail: mospred(at)chao.chukotka.org

 

Daten zum autonomen Kreis Tschuktschen auf dem ASI Investitionsportal

www.investinregions.ru/de/regions/chukotka/


keine

13.09.2016

Das „Regionale Investitionsprojekt“ als Mittel staatlicher Unterstützung von Investitionen in die Regionen Sibirien und Ferner Osten

Der Aufbau innovativer Produktionsstätten und Forschungszentren internationaler Technologiekonzerne gehört zu den wichtigsten... mehr

06.04.2009

Steigerung der Produktion von Gold und Silber

Die Bergbauunternehmen des Autonomen Bezirkes Tschukotka im Nordosten Russlands haben von Januar bis März dieses Jahres über 7,6 Tonnen Berggold... mehr

Karte Autonomer Kreis der Tschuktschen

Quelle: Wikipedia

Informationen / Publikationen

13.09.2016

Das „Regionale Investitionsprojekt“ als Mittel staatlicher Unterstützung von Investitionen in die Regionen Sibirien und Ferner Osten

Der Aufbau innovativer Produktionsstätten und Forschungszentren internationaler Technologiekonzerne gehört zu den wichtigsten... mehr